Das Werk beschreibt die Dialekte der arabischsprachigen muslimischen, christlichen und judischen Gemeinden, wie sie bis zum israelischen Unabhangigkeitskrieg 1948 in Haifa existierten. Diese Dialekte sind heute weitgehend verschwunden, und Arabisch wird vor allem von einer aus dem Umland zugezogenen Bevolkerung gesprochen. Fur seine Untersuchung hat der Autor zahlreiche hochbetagte Informanten aus allen drei Religionsgruppen interviewt und auf Tonband aufgenommen. Ein umfangreicher Textteil dokumentiert nicht nur die heute verschwundenen Dialekte, sondern gibt zugleich faszinierende Einblicke in eine untergegangene Welt und wirft Licht auf unbekannte historische Tatsachen.

Wissen Sie, dass bei jfsport.humzblog.com die PDF-Version des Buches Die arabischen Stadtdialekte von Haifa in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von von Autor Aharon Geva-Kleinberger kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link